QUALIFIKATIONEN

  Deutschland (Rechtsanwalt)
  Australien (Barrister, Solicitor)

 

BEHANDELTE FÄLLE

  Als Schiedsrichter: 30+
Als Parteivertreter: 40+
 Anwendbares Recht: Bahrain, Deutschland, Hongkong, Israel, Katar, Singapur, Vereinigte Arabische Emirate
 Schiedsgerichtsinstitutionen in den bearbeiteten Fällen: ICC, HKIAC, DIAC, LCIA, ADCCAC, ICDR, SIAC, CIETAC, KLRCA
Sektoren und Tätigkeitsfelder in den bearbeiteten Fällen (u.a.): Construction, Banking & Finance, Handel, Corporate, IP/IT, Energie, Rohstoffe

 

REPRÄSENTATIVE MANDATE

Als Schiedsrichter

Einzelschiedsrichter (ad-hoc/UNCITRAL PCA) – Schiedsort Genf, israelisches Recht, Streitigkeit im Zusammenhang mit einem EPC-Vertrag für ein schlüsselfertiges Kraftwerk in Israel

Vorsitzender (ICC) – Schiedsort Doha, katarisches Recht, Multi-Party-Claims in Bezug auf MEP-Arbeiten bei einem Großprojekt

Einzelschiedsrichter (ICC) – Schiedsort Singapur, Recht von Singapur, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Stahlbauarbeiten an einem Hochhaus und Einkaufszentrum in Singapur

Mitschiedsrichter (HKIAC) – Schiedsort Hongkong, englisches Recht, Konsolidierung von 3 separaten Schiedsverfahren, Streitigkeit im Zusammenhang mit einem Rohstoffkontrakt

Eilschiedsrichter (ICC) – Schiedsort Bahrain, bahrainisches Recht, Eilschiedsrichterverfahren im Zusammenhang mit der Geltendmachung von Bankgarantien

Einzelschiedsrichter (ICC) – Schiedsort Hongkong, Recht der Vereinigten Arabischen Emirate, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Traffic Sharing Agreements im Telekommunikationsbereich

Vorsitzender des Schiedsgerichts (ICC) – Schiedsort: DIFC, UAE; englisches Recht, Streitigkeiten in Bezug auf Vertriebs- und Transportverträge in Afghanistan

Einzelschiedsrichter (ICC) – Schiedsort Deutschland, englisches Recht, Streitigkeit über die Einrichtung von Lagerflächen an einem großen internationalen Flughafen

Einzelschiedsrichter (DIAC) – Schiedsort Dubai, Recht der Vereinigten Arabischen Emirate, Investorenstreitigkeiten im Zusammenhang mit einer großen gewerblichen Immobilienentwicklung

Parteibenannter Schiedsrichter (ADCCAC) – Schiedsort Abu Dhabi, englisches Recht, Streitigkeit im Zusammenhang mit dem Satellitenlizenzvertrag

Parteibenannter Schiedsrichter (ICC) – Schiedsort Doha, katarisches Recht, Streitigkeit im Zusammenhang mit einem Vertrag über die Herstellung, Lieferung und Installation von Ausrüstungsgegenständen an einem internationalen Flughafen

Einzelschiedsrichter (Ad Hoc/UNCITRAL) – Schiedsort Sydney, englisches Recht, Streitigkeit in Bezug auf Rohstoffkontrakte (Kohle)

Einzelschiedsrichter (DIAC) – Schiedsort Ras Al Khaimah, Recht der Vereinigten Arabischen Emirate,

Streitigkeit im Zusammenhang mit einer Immobilienentwicklung

Parteibenannter Schiedsrichter (DIAC) – Schiedsort Abu Dhabi, Recht der Vereinigten Arabischen Emirate, Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Errichtung eines Bürogebäudes

 

BERUFLICHER WERDEGANG

Herr Gehle begann seine Karriere bei einer Magic Circle-Kanzlei in London und Frankfurt, wo er in den Bereichen Internationale Schiedsgerichtsbarkeit, Corporate Finance und Mergers & Acquisitions tätig war. Später war er als Special Counsel bei einer führenden australischen Kanzlei in Sydney tätig, wo er internationale Handelsschiedsverfahren, Bau- und Großprojekte und Investitionsschiedsverfahren betreute. Danach setzte er seine Tätigkeit als Partner zweier internationaler Großkanzleien in deren Büros in Dubai fort, wo er insbesondere Handelsschiedsverfahren, Großprojekte im Bau- und Energiebereich sowie für Immobilienstreitigkeiten betreute. Vor seiner Tätigkeit für BODENHEIMER war er unabhängiger Schiedsrichter mit Sitz in Dubai.

 

AUSZEICHNUNGEN (AUSWAHL)

Euromoney Guide to the World’s Leadings Experts in Commercial Arbitration
Euromoney Guide to the World’s Leadings Construction Lawyers
The International Who’s Who Legal – Construction
The International Who’s Who Legal – Mediation

 

MITGLIEDSCHAFTEN (AUSWAHL)

Chartered Institute of Arbitrators (CIArb)
Australian Centre for International Commercial Arbitration (ACICA) – member of the drafting committee for the ACICA Arbitration Rules
Australasian Forum for International Arbitration (AFIA) – past president and founding member
International Centre for Dispute Resolution (ICDR) Y&I – past board member of the Global Advisory Board
United Nations Commission on International Trade Law (UNCITRAL) – past national correspondent for Australia
Law Society of New South Wales
Alumni Association of the Willem C Vis International Commercial Arbitration Moot – past president (1999-2003) and member of the advisory board
London Court of International Arbitration (LCIA)
International Chamber of Commerce (ICC) YAG
Australian Business Council Dubai (ABCD)
Swiss Arbitration Association (ASA)
Centre for Transnational Law (CENTRAL) – honorary member
Australian-German Lawyers Association
German Institution for Arbitration

 

RECHTSWISSENSCHAFTLICHE AUSBILDUNG

Herr Gehle erwarb ein Graduate Diploma in Legal Practice am College of Law in Sydney, ein Graduate Diploma in International Commercial Arbitration an der University of Queensland und ein Diploma in Law an der University of Sydney. Das zweite juristische Staatsexamen absolvierte er in Wiesbaden am Oberlandesgericht Hessen und das erste juristische Staatsexamen an der Universität Münster. Er begann sein Jurastudium an der Philipps-Universität Marburg. Darüber hinaus wurde er mit dem Fréderic Eisemann Award, dem Pieter Sanders Award und dem Werner Melis Award des Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot, Wien, ausgezeichnet.

 

SPRACHEN

Englisch
Deutsch
Schwedisch

BEST LAWYERS 2020

FOCUS: TOP WIRTSCHAFTSKANZLEI 2019

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2019

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2017

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2015-2017

WHO’S WHO LEGAL: GERMANY 2020

WHO’S WHO LEGAL: ARBITRATION

PROFESSIONAL SECTOR NETWORK: GLOBAL AWARDS WINNER 2018

GLOBAL BUSINESS MAGAZINE 2018: GLOBAL AWARDS WINNER 2018

ACQ 5 LAW AWARDS 2018

ACQ 5 LAW AWARDS 2018

JUVE Handbuch 2019/2020

Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken die Enter-Taste zum Suchen