QUALIFIKATIONEN

Deutschland (Rechtsanwalt)

BERUFLICHER WERDEGANG

Vor seiner Tätigkeit für BODENHEIMER HERZBERG war Herr Eller u.a. wissenschaftlicher Mitarbeiter an zivil- und wirtschaftsrechtlichen Lehrstühlen an der Universität zu Köln und der Humboldt-Universität zu Berlin. Herrn Ellers berufspraktisches und wissenschaftliches Interesse gilt insbesondere dem regulatorischen Rahmen globaler Lieferketten. Er berät insoweit zu Vertragsgestaltung, Haftung und Compliance (CSR, Menschenrechte).

RECHTSWISSENSCHAFTLICHE AUSBILDUNG

Herr Eller hat Rechtswissenschaft in einem binationalen Studienprogramm an den Universitäten Köln und Paris 1 (Panthéon-Sorbonne) studiert und wurde an der Universität zu Köln promoviert (Fakultätspreis). Er ist Post-Doctoral Fellow am Edmond J. Safra Center for Ethics an der Universität Tel Aviv und Lehrbeauftragter an der HU Berlin. 

SPRACHEN

English
Französisch
Deutsch

BEST LAWYERS 2020

FOCUS: TOP WIRTSCHAFTSKANZLEI 2019

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2019

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2017

HANDELSBLATT: DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2015-2017

WHO’S WHO LEGAL: GERMANY 2020

WHO’S WHO LEGAL: ARBITRATION

PROFESSIONAL SECTOR NETWORK: GLOBAL AWARDS WINNER 2018

GLOBAL BUSINESS MAGAZINE 2018: GLOBAL AWARDS WINNER 2018

ACQ 5 LAW AWARDS 2018

ACQ 5 LAW AWARDS 2018

JUVE Handbuch 2019/2020

Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken die Enter-Taste zum Suchen